Frage von Tonny, 11

Einnahme von Steroiden und ähnlichem in Deutschland legal? Diskussionen darüber hier legal?

Hallo liebe Community, ich fange am besten ganz von vorne an:

Ich war lange Zeit laut Bekannten "magersüchtig". Ich streite das selbst aber ab und war fähig jeder Zeit alles zu essen. Wieso ich das schreibe und man mich für verrückt gehalten hat? Ich war vor 2-3 Jahren ziemlich kräftig, nicht so sehr wie Schwabbelsport, aber es war widerlich genug, um für die nächsten 30 Monate nur noch wenig Obst am Tag zu berühren und ein paar Gläser Wasser. Okay ich gebe zu am Anfang hatte ich viele Anläufe gebraucht und nahm sogar durch den Druck noch etwas zu, weshalb es sich eben auf 30 Monate hinweg zog. In dieser Zeit machte ich kein Sport. Ein Freund meinte, er könnte mit Sport schneller abnehmen. Naja, er hatte sich getäuscht und verzehrt immer noch heute Frittiertes. Mittlerweile bin ich aber zu dünn geworden, da ich schnell das Gefühl für einen wirklich gesunden Körper verloren habe. Essen tue ich aber wie gesagt nun wieder alles, was für Sport gut ist! Leider war ich damals noch nicht schlau genug um zu verstehen, dass nicht nur mein Fett, sondern auch die Muskulatur und eventuell andere Dinge abnehmen. Auf jeden Fall sind meine Arme nun wirklich ziemlich dünn. Es sieht nicht mehr schön aus, vielleicht auch etwas unmenschlich. Besonders wenn ich jetzt mit Krafttraining anfangen möchte, "könnte" ich einen kleinen "Boost" wirklich gut gebrauchen.

Da ich aber ziemlich schwach bin, wollte ich einfach mal aus Interesse fragen, ob die Einnahme von Steroiden und ähnlichem legal ist und ob mir jemand Erfahrungen schildern kann? Ich weiß das man es nicht kaufen darf, nicht verschreiben darf, aber es im Ausland kaufen und als Souvenir mitbringen oder es geschenkt bekommen von einem Freund, weil er eine Wette verloren hat?

Meine zweite Frage wäre somit, ob es erlaubt ist, auf dieser Plattform darüber zu diskutieren? Es steht in den Regeln, dass Illegale Themen nicht unterstützt werden. Aber soweit ich weiß ist nur bestimmter Handel verboten, was es nicht ganz Illegal macht. Ich möchte mich einfach mal schlau machen und eventuell ein Referat darüber halten. Es wäre total cool, dann mal echte Spritzen und Tabletten und alles zeigen zu können und es eben auch zu testen und somit einen richtig guten Start für mich und besonders für meine Amre zu bekommen.

Freue mich schon auf Antworten!

Antwort
von Matze1995, 9

Nein ohne Ärtzliche Idikation sind Steroide nicht legal, aber für falle wie deine, wo menschen gesund zunehmen wollten gibt es Trinknahhrung z.b. fortimel http://www.fortimel.at/patienten/warum-trinknahrung1/was-ist-trinknahrung/ . In deinem Spetielen fall auch noch proteinshakes zusätzlich empfehlenswert. Auf jeden Fall sollte ein Mediziner aufgescuht werden

Antwort
von wurststurm, 7

Da kannst du spritzen und schlucken was du willst, das hilft dir kein bisschen, denn Muskeln baust du nur auf in dem du Sport treibst und dem Körper Anreize bietest, die Muskeln wachsen zu lassen. Tipps und Tricks dazu gibt es hier auf der Plattform jede Menge und sie helfen Jungen wie Alten, Dicken wie Dünnen, Frauen oder Männern. Steroide oder andere Gifte führen nicht zum Ziel und sorgen im Gegenteil für Degeneration, Missbildung und körperlichen Dysfunktionen. Aus diesen Gründen sind sie verboten, nicht, weil böse Mediziner den Leuten nicht das schnelle Muskelglück gönnen.

Ich denke für dich kommt es ersteinmal darauf an, etwas Stabilität in deine Körperwahrnehmung zu bringen. Immer nur von einem Extrem ins andere zu fallen birgt Gefahren und schädigt den Körper, wie du selbst schon festgestellt hast.

Kommentar von Tonny ,

Ich würde wenn Sport machen und den Boost regelmäßig nehmen. Zusätzlich kämen noch spezielle Tabletten zum Einsatz, damit es so funktioniert wie es soll.

Ansonsten ja, Sport mache ich. Sonst würde ich es ja auch nicht "Hilfe" nennen.

Danke für deine Antwort.

Kommentar von wurststurm ,

Hast du den Text überhaupt gelesen? Damit es "funktioniert wie es soll" brauchst du Training und keine Tabletten. Da ist nichts mit Boost. Der Boost geht nach hinten los. Aber du wirst wohl erst durch Erfahrung klug. Naja, dein Pech.

Kommentar von Tonny ,

Ich könnte dich genauso gut fragen, ob du überhaupt meinen Text gelesen hast, denn meine beiden Fragen waren ja eigentlich etwas anderes.

Ansonsten gebe ich dir aber Recht, jeder muss selbst schauen, ob es einem helfen kann. Wenn ansonsten jemand meine Fragen beantworten möchte, gerne.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten