Frage von joco98,

Eigengewichtsübungen schädlich für Wachstum?

Hey Leute bin 14 Jahre alt (bald 15) und bin nur 1,68m gross, ich trainiere seit einigen Monaten Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, nun wollte ich fragen ob solche Übungen schädlich für die Wachstumsfugen sein könnten? Hoffe nicht, da ich noch etwas wachsen will^^ Danke schonmal für alle Antworten

Antwort
von bboyst1l,

Übungen mit dem eigenen Körpergewicht sind nicht schädlich. (Kilmmzüge, Liegestütze ect.)

Antwort
von 0815runner,

Ein vernünftig betriebenes Training wirkt sich nicht negativ auf das Wachstum aus. Wieviel und wie lange du noch wächst, ist genetisch vorgegeben und - abgesehen von mangelnder Ernährung - nicht zu beeinflussen.

Antwort
von Alonso,

nein, sind sie nicht. Im Gegenteil sie kräftigen deinen Rücken

Antwort
von Streetsoccer33,

Problematisch sind in erster Linie Fehlbelastungen, insbesondere für die Wirbelsäule. Aufhören zu wachsen tut kein Mensch....

Deine Knie tragen den ganzen Tag Dein Körpergewicht, was soll daran schlecht sein? Und wenn Du Sport machst, wirken Kräfte auf die Knochen, die 100 x größer sind als ein paar Kräftigungsübungen mit Gewichten.

Worauf Du achten solltest ist ein gesundheitsgerechtes Training mit ausgeglichener Belastung. Vernünftige Haltung und Ausführung ist im Wachstum noch wichtiger als es sowieso schon ist....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten