Frage von mcdickes,

Die Frage ist zu lang, als dass ich sie kurzfassen könnte!

beim letzten fußballtraining habe ich den torwart umspielt, bin weitergelaufen, habe den ball schön auf die linie gelegt, mich hingekniet und mit dem kopf den ball über die linie befördert. ich habe so gefreut, aber dann, aber dann, ABER DANN :"das tor zählt nicht und es gibt rote karte(oder hat er vielleicht gelbe karte gesagt? ich weis es nicht) ", sagte mein trainer. (hhhhmmmmpppppfffffff................ ) jetzt frage ich euch, vor allem TechnikPit (der sagt immer die besten antworten^^), ob im richtigen fußball das auch so ist (mit richtigen fußball meine ich natürlich1.bundesliga, 2.bundesliga......).

Antwort von TechnikPit,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nein du bekommst im richtigen Fussball keine "Rote Karte" ,wobei der Schiedsrichter dir wegen Unsportlichkeit die Gelbe Karte zeigen könnte.Das Tor würde zählen. Aber du würdest sämtlichen Respekt der Spieler verlieren.Denn wenn du so ein Tor machen würdest,machst du den Gegner lächerlich.Und das ist nicht im sportlichen Sinn.Man begegnet sich als Mannschaften und Sportler mit Respekt.Ribery,Messi,Kaka oder Ronaldo würden nie so ein Tor erzielen wollen,weil es nicht fair gegenüber der anderen Mannschaft ist.Im Training kannst du das mal machen aber mach es nicht im Spiel.Viel Erfolg!!!

Kommentar von mcdickes,

Also zählt das tor, aber man kriegt eine gelbe karte.

Antwort von Juergen63,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wie Pit schon geschrieben hat gibt es hier ungeschriebene Gesetze die ein Fußballer oder auch Trainer aus Respekt und Fairnessgründen nicht anwenden sollte. Dein aufgeführter Fall ist einer davon. Darüber hinaus gibt es auch so lappidare Aktionen wie das Auswechseln des Torwartes ( wenn er nicht verletzt ist ) bei einer Manschaft die recht hoch führt, was zwar nicht verboten ist oder mit einer Karte geandet wird, aber auch nicht unbedingt gut ankommt.

Antwort von UnBuonDiavolo,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Also das selbe hat mein traner bei mir auch schon mal gesagt... Ich glaube das gilt als unsportlichkeit und das ist berechtigt.

Antwort von schamway,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das Tor wird nicht zählen. Wie fahrerente schon sagt und dazu gibt es noch die gelbe Karte wegen unsportlichenverhalten für Angreifer.

Antwort von fahrerente,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

indiekter freistoss für die verteidigende mannschaft wegen unsportlichem verhalten!

Antwort von Panne94,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

das tor zählt nur der schiri wird dir wohl eine gelbe karte wegen unsportlichkeit geben!

Antwort von Domeee,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Im

richtigen

Fussball

gibt

es da

keine

Rote Karte

Antwort von grusel,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Die gelbe Karte hätte gelangt . Für so was gibt es keine rote Karte .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community