Frage von schawill, 14

Deutschland oder Österreich oder gleich nach American

hi ich wollte mal fragen da ich jetzt ich jetzt mit dem American Football anfangen will ob es in Österreich oder in Deutschland besser zum anfangen ist und ob man so überhaupt eine Chance hat mal nach American in die nfl zu kommen gibt oder ob man da am besten in American wo anfängt . ich bin fast 17 Jahre alt und würde mich sehr freuen wen mir wer ein paar Tipps geben könnte oder mir halt helfen könnte . also ich währ auch wirklich bereit auch ein paar Sachen für mein ziel aufzugeben und mich da voll rein zuhängen mfg stefan

Antwort
von FrauMeier, 14

Also um in die amerikanische Profi-Liga zu kommen brauchst du erst einmal das Zeug und Talent dazu. Soweit ich das aus deinem Beitrag entnehmen kann, willst du erst damit anfangen. Ich glaube, zunächst spielt es keine Rolle wo du anfängst. Erst muss sich nämlich heraus stellen wie gut du bist. Und da kannst du in einem x-beliebigen Verein anfangen. Später, wenn sich dann zeigt ob du gut bist, kannst du den Verein wechseln und dir einen suchen, der dich aufsteigen lässt bzw. mehr fördert. Aber zunächst solltest du kleine Brötchen backen ;)

Viel Erfolg dennoch! FrauMeier

Antwort
von elreso, 4

Ich sags mal so: die besten Spieler der AFL oder GFL haben eine minimale Chance dahin zukommen (In Zahlen 0,0001 %) Schritt 1 wäre für dich mal in Europa zu den besten Spielern zu gehören und dann kannst du mit sehr viel Glück entweder drüben in einem College anfangen und fast komplett unwahrscheinlich in einen Trainingsroster bei der NFL aufgenommen werden. Bedeutet aber dann immernoch dass du nicht aktiv spielen wirst! Erst dann musst du beweisen dass du zu den besten 1500 Spielern der Welt zählst um in der NFL zu spielen!

Antwort
von Pistensau1980,

Vergiss es, du weißt ja nicht mal wie man Amerika schreibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten