Frage von getskinny,

Cardio und Joggen

Kann ich auf leerem Magen durch Cardio oder/und Joggen effektiver abnehmen?

Antwort
von DeepBlue,

Hi,

wenn das so einfach wäre, wären mit Sicherheit mehr Menschen rank und schlank. So einfach lässt sich der Körper nicht austricksen. Eigentlich klingt es ja logisch, dass der Körper seine Energie aus den Fettdepots bezieht, wenn man hungrig und auf nüchternem Magen joggt oder ein anderes Cardio-Training betreibt. Schließlich haben sich ja über Nacht die Glykogendepots geleert … oder?

Doch über Nacht hat sich der Körper aus dem Glykogenspeicher der Leber bedient, die Speicher in der Muskulatur sind noch ausreichend gefüllt. Bevor der Körper nun an den Fettdepots knabbert, holt er sich die Energie schneller und einfacher daraus. Wenn aber nun die Muskeln Zucker verbrennen, kann es schnell zu einer Unterzuckerung (Hungerast) kommen. Wenn man Pech hat, steht man dann zitternd und frierend mit Schwindelanfällen und Kopfschmerzen allein auf weiter Flur.

Gruß Blue

Antwort
von Juergen63,

Das tut jetzt nicht viel zur Sache ob du nüchtern oder mit etwas Nahrung im Magen trainierst. Ob du Körperfett reduzieren kannst hängt davon ab was du in den 22 / 23 Stunden nach dem Training ißt. Die Tagesgesamtbilanz ist hier immer entscheidend. Und da solltest du dich ausgewogen aber Kalorienreduzierter ernähren.

Antwort
von SaimenE,

entscheidend ist ,dass du am ende des tages mehr verbaucht hast,als du zu dir genommen hast.auf nüchternen magen find ich totalen schwachsinn.2-3stunden vor dem training ess ich noch eine gute kohlenhydrate-eiweiß-mischmalzeit...oder 1-1/2 stunde vor dem training noch ein stück obst (apfel,banane).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten