Frage von Crossbow21, 8

Cardio auf leerem magen?

hey leute :D

ich fahre morgen 2 wochen in den urlaub , dort werden wir viel fahrrad fahren hab jetzt schon ganz gut aufgebaut. Ich würde jetzte gerne etwas definieren ich habe gehört dass das mit cardio bzw fahrrad fahren gut geht. Ich möchte jedoch meine muskeln davor schützen das der körper sie abbaut , wie kann ich dem vorbeugen ? (Proteinpulver hätte ich

Antwort
von Myologe, 8

Das kommt darauf an, wie hoch dein Kfa ist,wie hoch das Kaloriendefizit ausfällt u. wie Proteinreich du dich ernährst (2 bis 3g/kg) wenn du einen Krafttrainingsreiz setzen kannst, wäre natürlich optimal .(kurz u.Intensiv,1x Woche reicht) Je geringer dein Kfa desto geringer sollte das Defizit ausfallen. Ist dein Fettstoffwechsel völlig untrainiert besteht natürlich die Gefahr wenn die Intensiät beim Radfahren zu hoch ist, Aminosäuren zu verstoffwechseln.Wenn du genügend Proteine zuführst sollte das aber kein Problem darstellen, schon garnicht für 2 Wochen. Auf leeren Magen Cardio kann man machen (Insulinspiegel niedrig nebst Fettsäuren werden schneller freigesetzt ) muss man aber nicht, weil letztendlich die Gesamtkalorienbilanz (Defizit) am Tag zählt.

Kommentar von Crossbow21 ,

ok danke ich werd auf jeden fall ein paar liegestütz , sit ups , dips, und kniebeugen usw einbauen , mein kfa dürfte bei ca bei 20 liegen will auf 15 kommen und bin knapp 70 kg auf 1,75

Antwort
von Juergen63, 4

Du solltest dich hier zwar Kalorienärmer aber Eiweißreich ernähren. Das erhält die vorhandene Muskelmassen. Wichtig ist die Tagesgesamtkalorienbilanz. Auch was das Thema abnehmen betrifft. Du mußt also nicht zwangsläufig auf nüchternem Magen trainieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community