Frage von KingAlex97,

bringt es was oberarme isoliert zu trainieren? oder einfach rücken und brust übungen machen ?

Wer hat damit erfahrung gemacht ?

Antwort
von Juergen63,

Wenn du deinen Bizeps und Trizeps von der Muskulatur her aufbauen willst dann kommst du um die isolierten Trizeps und Bizepscurls nicht herum. Du mußt jeden Muskel spezifisch trainieren damit er wächst. Es gibt keinen BB der auf ein spezifisches Armtraining verzichtet. Mit Rücken und Brustübungen alleine ist es da nicht getan.

Antwort
von BenDanFitness,

Du musst sie nicht isoliert trainieren.

Ganz ehrlich, nach einem harten Oberkörper-Workout habe ich oft derart Schmerzen in den Schultern/Oberarmen, dass ich keine zusätzlichen Sätze für die Arme machen müsste.

Kommt aber auf Deine Vernlagung und Dein Training an würde ich sagen.

Antwort
von anonymous,

Um Muskulatur aufzubauen, musst Du sie restlos müde trainieren.... wenn das Gewicht bei Zugübungen für den Rücken hoch ist, reicht das evtl. schon, damit Dir danach die Arme abfallen.

Probiers aus. Wenn Du noch isolierte Übungen hinkriegst, dann mach noch welche.

Ich persönlich mache das nicht, weil mir die Rücken- und Brustübungen reichen. Danach sind meine Arme platt genug....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community