Frage von justin123456789, 125

braucht man eine ausbildung um fussballprofi zu werden?

?????

Antwort
von Kyra72, 111

Nein, als Fußballprofi nicht, aber für Dein Leben solltest Du eine Ausbildung machen. Schule und Ausbildung läßt Dich persönlich auch geistig reifen.
Du lernst das Lernen, was nicht zu unterschätzen ist, überhaupt später im Leben.

Du kannst nicht davon ausgehen, dass Du Profi wirst.
Selbst wenn, kann durch eine kleine Verletzung oder irgenwelche äußeren Umstände, die Du nicht mal zu verantworten hast, Deine Fußballprofikarriere blitzschnell enden.
Was dann?

Und wenn Du es nicht bis ganz nach oben schaffst, irgendwann bist Du zu alt als Fußballprofi, was machst Du danach?
Wovon willst Du leben?

Antwort
von Juergen63, 72

Nein brauchst du erstmal nicht. Du mußt halt im Fußballerischen Bereich sehr gut sein und dich von deinen Mitkontrahenten von den Leistungen abheben. Ansonsten kannst du dich natürlich nicht darauf verlassen das du Fußballprofi wirst. Eine Ausbildung sollte parrallel also im eigenen Interesse im Auge behalten werden.

Antwort
von Onlinecoaching, 75

Ja, Du brauchst ne fußballerische Ausbildung, wie Du sie nur in den Nachwuchsmannschaften der Profi-Clubs und Auswahlmannschaften bekommst.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten