Frage von cross1, 72

Brauche sehr dringend Hilfe!!!!

Ich stehe vor 2 Entscheidungen, Massephase fortführen oder Definitionsphase einleiten. Mehr dazu, ich hatte vor 7 Monaten eine Massephase begonnen und habe auch gut aufgebaut, Oberarme haben sich um 3-4 cm vergrößert und bekomme langsam ein V-Kreuz, jedoch, bin ich auch fetter geworden. Mein Körperfettanteil liegt so bei, glaube ich, 16-17% und das einzige was man bei meinem Bauch noch sieht, sind die oberen Bauchmuskeln und auch nur dann, wenn gutes Licht ist und ich fest anspanne. Meine Hüfte werden auch breiter, was auch scheiße aussieht, da mein V-Kreuz nicht zur Geltung kommt. Ich wollte die Massephase bis Ende des Jahres durchziehen, dass sind noch lange 8 Monate. Dann wollte ich erst eine Definitionsphase einleiten und wenn mein Oberarmumfang 40 cm groß ist.

Jetzt steh ich vor dem Problem, weiter machen oder defiph. Wenn ich jetzt ne defiph. mache , dann habe ich so einen großen schiss, dass ich die gewonnene Muskeln wieder verliere. Ich war schon ein lauch, bevor ich mit Krafttraining angefangen hatte, da liegt meine Angst und ich will kein lauch mehr werden. Wenn ich weiter Massephase mache, habe ich angst, dass ich zu Fett werde und dieses Fett gar nicht mehr weg bekomme in der Definitionsphase.

Was soll ich nun machen? Weiter Massephase machen und versuchen nicht mehr einen zu hohen Kalorienüberschuss zu haben aber trotzdem bleibt ja das Fett oder eine Definitionsphase machen, bis ich einen sixpack habe und dann nochmal die Massephase richtig machen und nur einen Kalorienüberschuss haben, damit nur die Muskeln was davon haben?

Danke im voraus, brauch wirklich dringend eure Hilfe

Meine Daten: 172cm groß, vorher 58-59kg und jetzt 67kg, vorher Oberarmumfang 32cm und jetzt 35 links und rechts 36cm

Antwort
von wurststurm, 64

8kg zugenommen, davon mindestens die Hälfte Fett, bleiben 3-4 Kilo Muskeln, die sich auf den ganzen Körper verteilen. Du gute Nachricht ist; viel kannst du nicht verlieren, weil V Form etc. kann bei dem Zuwächschen nur eine Illusion sein. Und noch eine gute Nachricht: Massephase heisst nicht fressen wie ein Scheunendrescher inklusive Fastfood und Süsskram sondern gesunde, abwechslungsreiche und eiweissreiche Kost. Damit kann man Fett reduzieren und weiter Muskeln aufbauen.

Kommentar von cross1 ,

Ok, danke für deine Antwort aber was soll ich nun machen, fortführen mit Massephase oder jetzt Definitionsphase?

Antwort
von PumperJonny, 58

Hi Cross...

du stehst vor einer Entscheidung und hast zwei Auswahlmöglichkeiten ;-)

Hätte noch interessant gefunden wie alt du denn bist. Mein Tipp: STOP mit "Massephase"!

Alles über 12 % Körperfett schreit nach einer Definitionsphase, ansonsten wirst du vor allem eins: dicker und schwerer! Muskulöser eher weniger. Auch den 40er Oberarm kannst du dir sparen bzw. darauf hinzutrainieren...komplett sinnlos.

  1. Das wird noch ewig dauern 2. sobald du Diät machst verschwindet der durch das ganze Wasser was du verlierst.

Am besten Ganzkörpertraining oder Split Oberkörper/Beine - Übungen die knallen, kurze Pause...dass dein Kreislauf richtig arbeiten muss! Wenn du Tipps brauchst such mal Unleash Your Hero Athletics bei Facebook ;-) Bisher hab ich sie noch alle fit gekriegt :) Mein Tipp:

3-4 mal pro Woche 45-60minuten intensives Krafttrainig

Kohlenhydrate nach dem Trainings oder vor dem Schlafen gehen

viel Eiweiß und Fett!

Gute Eiweißquellen: Fisch, http://www.ironmaxx.de/de/100-whey-protein-2350g.html Fleisch, rotes Fleisch, Linsen, Bohnen

Fette: Nüsse, fettiges Fleisch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community