Frage von sasuke123, 2

Bräuchte Rat!!

Ich möchte auf einen 3er Split umsteigen. Da habe ich eine Seite gefunden, die auf dem ersten Blick gut aussieht. Ich würde dann aber Trizeps zum Rücken und Schulter zu Beine tun.

http://www.sportnahrung-engel.de/shop_content.php/coID/50/content/Trainingsplan-...

Antwort
von Sportybernd, 1

Die Schulterübungen enthalten auch z.B. Dips und Nackendrücken. Beide Übungen beanspruchen auch wesentlich Deinen Trizeps. Somit könnte es sein, je nachdem wie intensiv Du trainierst, dass Dein Trizeps am Tag 3 noch nicht richtig regeneriert ist. Das wäre zumindest meine theoretische Empfehlung. Doch: keine Ahnung wie fit Dein Trizeps ist. Vielleicht schafft der das ja auch. Somit: warum nicht einfach ausprobieren. Du wirst wahrscheinlich recht schnell merken, ob das für Dich passt oder nicht. Ich selbst würde zwischen die zwei Oberkörpertage den Beintag dazwischen schieben, also so wie es im Plan steht. Zwischen Tag 3 und Tag 1 würde ich zwei Tage Pause machen.

Antwort
von whoami, 1

Die Aufteilung ist schon gut so wie in dem Link. Denn da Beine zu den großen Muskeln gehören und diese schwer zu trainieren sind, bzw. die Intensität hoch sein muss um Resultate zu erzielen, hat man danach keine Kraft mehr für andere Muskelgruppen.

Ich selbst bevorzuge zwar Brust mit Rücken und Trapez zusammen, und Schultern mit Arme, aber letztendlich muss jeder "seine" Aufteilung finden!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten