Frage von Sihrggemb 24.05.2009

Boxernase

  • Antwort von pooky 29.06.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Solange Du etwas auf die Nase bekommst und diese nicht ordentlich heilen kann, ist die Wahrscheinlichkeit gar nicht mal so gering. Aber im Amateurbereich wird ohnehin mit Kopfschutz geboxt, so dass man zumindest ein wenig besser geschützt ist.

  • Antwort von ichbintoll 25.06.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    wenn die nase oft gebrochen wird dann ja aber ich habe noch eine ganz normale nase

  • Antwort von Juergen63 24.05.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wenn es dich Verletzungstechnisch an der Nase oft erwischt bzw. diese öfters gebrochen wird, dann bleibt eine Verformung der Nase irgendwann nicht aus. Es gibt jedoch auch Boxer wie Henry Maske zb. bei denen du vom Gesicht her jetzt nicht unbedingt erkennen würdest das sie mal Boxer waren.

  • Antwort von sportspaetzi22 24.05.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Kommt darauf an wie viel man Boxt und wie stark. Aber bei Profis denke ich ist das schon sehr wahrscheinliche weil sie halt einfach oft gebrochen wird und das sit schließlich die einzigste Ursache für die Verformungen der NAse!

  • Antwort von benvolio90 03.01.2011

    Nein, nur wenn er viele Treffer auf die Nase bekommt und der Knochen durch Nasenbeinbruch eingedrückt und nicht richtig reponiert wird.

  • Antwort von TechnikPit 25.06.2009

    Das passiert meist nur im Profibereich.Durch den Kopfschutz und die Handschuhe ist ein Amateur doch recht gut geschüzt.Aber wer natürlich die Deckung vernachlässigt und seine Nase immer in den Schlag der Gegner hält dem kann es passieren eine solche Nase zu bekommen.Viel Spass!!!

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!