Frage von laceja21,

bouldern nach varizen-op

liebe boulderer, ich bin quasi süchtig nach dem sport, hatte jetzt aber eine op an der tiefen beinvene (mit laser). hat jemand erfahrungen dazu, wie lang man pausieren muss?? das internet bezieht sich hier leider nur auf die üblichen breitensport-sachen wie laufen oder fahrradfahren... schmerzen hab ich fast gar nicht mehr, ich für meinen teil würd ja sagen, dass ich in spätestens einer woche wieder in der wand hängen kann. was meint ihr dazu??

bin jetzt seit einer woche zwangspausiert, ich bräuchte ein licht am ende des tunnels... :-) außerdem gehen meine fleißig gezüchteten schwielen schon weg, da werd ich wieder viel tapen müssen...

hoffentlich gibt´s jemanden, der sich damit auskennt...

lg laceja

Antwort
von ralphp,

Wann es wieder mit dem Training losgehen kann entscheidet der Arzt. Das gilt für jede OP! Mit zuviel Ungeduld richtest du unter Umständen mehr Schaden an als dir lieb sein dürfte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten