Frage von QwertZuiopu, 19

Bodybuilding: 3 Wochen Urlaub, schlanker obwohl leichtes Training und guter Ernährung

Guten Abend Allerseits! Ich befinde mich gerade im 3- wöchigen Urlaub und jetzt verbleiben noch 1 Woche und 4 Tage. Bisher habe ich mich immer gut ernährt, weiterhin meine 6 Mahlzeiten am Tag zu mir genommen (immer ausreichend KH und EW) und alle 2-3 Tage ein leichtes Hanteltraining absolviert. Mein Problem: Ich habe jetzt schon in der ersten Woche und 3 Tage ca. 2 Kilo verloren und meine Schwester teilte mir auch schon mit, dass ich schlanker und unmuskolöser aussähe (im Vergleich zu vor dem Urlaub). Meine Frage: Was ist da los? Wie kann das sein? Vor allem, da ich mich vorher extra schlau gemacht habe den Abbau zu verhindern. Würde man bei Wasserverlust schon dünner und unmuskolöser aussehen? Hoffe Ihr könnt mir helfen. Liebe Grüsse

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wurststurm, 19

Als Messkriterium ist eine Urlaubswaage und der Blick deiner Schwester kaum brauchbar. Aus Erfahrung kann ich sagen; nach anderthalb Wochen verlierste nichts gross. Nichtmal vom nichts machen und du trainierst auch noch ein bisschen, was ich übrigens nur mässig gut finde. Den Verlust gleichst du eh in zwei, drei Trainings aus. Was der Körper braucht ist auch mal Ruhe und die gibst du ihm schon wieder nicht.

Antwort
von QwertZuiopu, 17

Vielen Dank für die tolle Antwort!:-) Meinst Du, dass ich das Training die letzte Woche mal ganz einstellen sollte? Was ist es denn, was ich an Gewicht verloren habe? Fett? Wasser? Und liegt das schlankere Erscheinungsbild an der Muskelspannung, die nicht aufrecht erhalten wird, wenn man nicht mehr regelmässig trainiert? Liebe Grüsse

Kommentar von wurststurm ,

Schwer das alles aus der Ferne zu sagen... Wenn du im Jahr stets auf Regenerationspausen achtest kannst du auch im Urlaub zwischendurch was machen. Wenn du zyklisch trainierst (weniger Regeneration dafür mehr Wechsel, z.B. jede 4. Woche dynamisches Training mit wenig Gewichten) dann wäre Pause jetzt klar besser. Die 2 Kilo sind ein Mix aus allem; Muskel, Wasser, Fett, wer weiss das schon (solltest du eine Kreatinpause machen ist das eher Wasser). Gönn dir auch mal eine Pause bei der Gewichtskontrolle, egal ob mit Waage oder Spiegel. Im Urlaub darf man auch mal sündigen und fette Buttercremetorte essen. Der Körper freut sich auf all das, sogar auf Bier und Schnaps am Abend, denn dann darf endlich auch mal die Leber ran und kann ihr Programm durchziehen. Wie gesagt, alles was du verlierst wirst du spielend schnell wieder aufholen. Mit dem Unterschied, dass der Körper nun erholt und bereit für mehr Leistung ist.

Antwort
von QwertZuiopu, 14

*trotz des leichten Trainings

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community