Frage von eric1998, 43

Bleiben muskeln immer wenn mann sie auch trainiert?

Wenn mann zmb den muskel beim trainiert reizt dann bleiben sie doch,auch wenn mann aelter wuerd oder solange der muskel trainiert wuerd und mann sich gesund und proteinreich ernaehrt oder?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Juergen63, 43

Das hängt von einigen Faktoren ab. Grundsätzlich lässt sich eine aufgebaute Muskulatur sehr lange erhalten wenn sie weiterhin regelmäßig trainiert wird. Da kann man also Jahre von zehren. Hier reicht dann ein sogenantes Erhaltungstraining was in der Intensität durchaus etwas geringfügiger sein kann als das Hypertrophietraining. Je mehr Muskulatur aber aufgebaut wurde, desto größer ist auch der Aufwand diese zu erhalten. Darüber hinaus steht uns ab einem gewissen Alter die abnehmende Testosteronproduktion des Körpers im Wege, denn die führt dazu das der Muskel in seinem Volumen etwas abbaut. Nichts desto trotz ist es möglich auch mit 60 Jahren noch einen schön durchtrainierten Körper zu haben. Das erfordert dann neben einem regelmässig und strukturierten Training auch ein genetisch gute Veranlagung. Letztlich ist es wie bei allen Sportarten. Höchstleistung sind meist bis zu einem Alter von 35-40 Jahren möglich. Danach läßt das Niveau biologisch bedingt einfach nach.

Antwort
von Setpoint, 33

Ein Muskel braucht um zu hypertrophieren (Adaption) einen überschwelligen Trainingsreiz. Hat er diesen nicht mehr oder ist dieser Reiz zu schwach wird der Muskel sich wieder deadaptieren Gleiche Reize über einen langen Zeitraum können auch unterschwellig wirken und führen zur deadaption. Muskeln sind für den Körper LUXUS den er garnicht will und er setzt alles daran diese loszuwerden bis er wieder auf seinem Ausgangsniveau angelangt ist. Also bleibt einem nichts anderes übrig als indiv. Reize bis ins hohe Alter zu setzen. Wenn man das nicht macht, werden sich mit zunehmenden Alter ohne Training sich auch die Muskelfasern ändern, dh der FT Anteil wird sich verringern.

Antwort
von gesundundsport, 29

Hey.

Ja so könnte man es sagen. Es ist wichtig, dass du regelmäßig deine Muskeln beanspruchst (und das über die normale Belastungsgrenze hinaus) ... dann hast du auf jeden Fall eine gute Grundlage, um langfrisitg auch im Alter trainiert zu sein. Klar muss man im Alter daran denken, dass der vollständige Stoffwechsel und somit auch der Muskelwachstum deutlich abnimmt. Deshalb kann man dies nicht zu 100% sicher sagen.

Antwort
von wurststurm, 21

Das ist genau die gute Nachricht; wer Sport treibt und sich gesund ernährt kann bis ins hohe Alter fit und muskulös bleiben. Man muss eigentlich nur immer dran bleiben und sich nicht gehen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten