Frage von derpate123,

Bizepstraining Trotz oberschenkelzerrung?

Hallo Leute .. ich habe seit 4 Wochen eine Zerrung am Oberschennkel und die wird mit Medikamenten behandelt.. und ich kann bis dahin kein fussball spielen und kann ich meine Bizeps trainieren? oder belastet das auch den oberschenkel? wegen den adern blut oder sonst was..

Antwort
von wiprodo,

Du kannst jeden anderen Muskel trainieren. Voraussetzung ist natürlich, dass der verletzte Muskel nicht beansprucht wird. Je intensiver du große Teile deiner Muskulatur trainierst, desto mehr wachstumsfördernde Wirkstoffe werden freigesetzt, die durch den Blutkreislauf über den gesamten Körper verteilt werden und dabei nicht nur den trainierten Muskeln, sondern auch dem verletzten Muskel zugute kommen und dadurch den Heilungsprozess beschleunigen.

Kommentar von derpate123 ,

WOW Danke!! also kurz gesagt wenn ich meine Bizeps trainiere wird mein oberschenkel schneller geheilt.. :-)

Antwort
von Juergen63,

Nun, der Bizeps gehört ja zur oberen Körperhälfte wogegen der Oberschenkel zum unteren Teil des Körpers zählt. Beim Bizepstraining wird der Oberschenkel nicht belastet. Von daher kannst du bei einer Oberschenkelverletzung problemlos deinen Bizeps bzw. Oberkörper trainieren.

Kommentar von derpate123 ,

Thank you! ich warte mal noch auf paar antworten :-)

Antwort
von sportella,

Du kannst jeden Muskel trainieren, ausser dem verletzten.

Kommentar von derpate123 ,

Danke! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten