Frage von ME1440,

Bin sehr schlank, Cardio oder nur Muskelaufbau?

Hey zusammen,

ich bin 1,75 m groß und wiege gerade mal 54 kg, bin weiblich ;) Gehe jetzt regelmäßig ins Fitnessstudio und werde dort die komplette Muskulatur aufbauen...soll ich trotzdem jedes Mal daran ein 20minütiges Cardio Programm anschließen oder lieber weglassen, da ich ja eigentlich zunehmen will und nicht noch dünner werden will:(

Wie ist das mit essen? Viel Kohlenhydrate und Eiweiß, richtig? Was kann man da so essen, ohne mir einen speziellen Plan jetzt extra dafür erstellen zu müssen? ;)

Ich freue mich auf eure Antworten!

Viele liebe Grüße, Maxi

Antwort
von MarieLouise,

Ich würde das nicht weglassen, aber auch nicht exzessiv ausüben, außerdem sollte die Ernährung, nach Geschmack z.B. Kartoffeln, Fleisch und Gemüse enthalten, ruhig auch mit Sauce, denn Du willst ja ein bisschen mehr Gewicht haben.

Antwort
von 0815runner,

20 min Cardio oder besser Ausdauertraining sind kein Problem. Generell wäre es schon sinnvoller ein Ausdauertraining (das länger sein sollte als 20 min) an einem anderen Tag, also getrennt vom Krafttraining, zu machen.

Die Ernährung sollte eiweißreich sein, also mageres Fleisch, Fisch, milchprodukte. Dazu Gemüse, Salat und Obst. und gutes Fett in Form von Nüssen, Olivenöl. Mit den Kohlenhydraten nicht übertreiben.

Antwort
von Streetsoccer33,

Von 20min LOL-Stepper wirst Du nicht vom Fleisch fallen, keine Sorge.....

Mit dem "Sollen" ist das so ne Sache. Vor allem SOLLTE es Dir Spass machen. Darüber hinaus ist Bewegung immer gut. An Deiner Stelle würde ich aber lieber Sport machen und nicht langweiligen Fitness-Mist, weil man es tun SOLLTE.

Antwort
von anonymous,

Mit dem Cardio trainierst du dein Herz. Sehr wichtig!!!

Kommentar von Streetsoccer33 ,

Mit Krafttraining auch, eigentlich mit jeder Form von Bewegung....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community