Frage von lilawolke,

Bewegung in den Alltag einbauen?

Hey. Wie kann ich mehr bewegung in den alltag einbauen? Mit dem fahrad fahren geht nicht, da ich schon mit dem Bus fast eine stunde zur schule fahren muss und somit dann Dopppelt so lange mit dem Fahhrad fahren müsste (ich darf das noch nicht mal, da ich dann durch den wald fahren müsste) eine haltestele früher aussteigen geht leider auch nicht, da der bus nur Hier im Dorf und genu bei der schule Hält. Und aufzüge gibt es bei uns schonmal garnicht, also muss man sowieso immer die treppen laufen( aber man muss hier eigentlich sowieso nie treppen laufen, da es ja keine großen wohnhäuser etc. gibt)

Ich weiß nicht was ich mache könntet, ihr? lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sportella,

Wenn Du beim Schulweg nichts machen kannst, musst Du Dich halt in der restlichen Zeit des Tages mehr bewegen. Sport satt PC und Fernsehen. Das geht den meisten Berufstätigen auch so. Gewöhne Dich einfach daran, dass Sport zu einem geregelten Tagesablauf gehört wie Essen, Schlafen, Zähneputzen und Schule.

Schnapp Dir das Fahrrad, wenn Du von der Schule wieder daheim bist. Oder die Inliner. Oder geh joggen. Oder geh in einen Sportverein, wo Du regelmäßig Training hast. Oder geh in ein Studio. Oder geh spazieren. Lass Dir was einfallen, motiviere eine Freundin dazu, mit Dir Sport zu machen.

Antwort
von Juergen63,

Nun, wie wäre es denn wenn du nach der Schule / Arbeit etwas Sport ausübst. Im Endeffekt eine Verfahrensweise die jeder Sportler so handhabt. Den Sport mit dem beruflichen / schulischen Alltag zu kombinieren würde nur funktionieren wenn du zur Arbeit Laufen oder Radfahren würdest. Das funktioniert natürlich nur dann wenn die Fahrwege Distanztechnisch das zulassen. Ansonsten am nachmittag oder frühen Abend Sport ausüben.

Antwort
von Jossibui,

Du kannst bein telefonieren oder lernen in deinem Zimmer immer auf und ab gehen. Das sorgt auch noch für mehr Sauerstoff im Gehirn und du lernst besser.

Antwort
von whoami,

Na ja, Schule dauert ja nicht den ganzen Tag. In der Freizeit kannst du genug Sport machen. Sportella sagts ja schon!

Kommentar von lilawolke ,

Ja, dann kann ich ja ganz normalen sport machen. aber ich frage ja wie ich in meine alltag mehr bewegung bekomme. weil die typischen sachen, wei treppe nehmen oder eine haltestelle früher austeigen geht bei mir nicht

Kommentar von whoami ,

Der Tag hat aber mehr als nur 8h Schlaf und 7h Schule!!! :-)))

Ausreden gelten nicht!!

Antwort
von Professor,

Schließ Dich einem Sportverein an oder geh ins Schwimmtraining. Solche Ausreden habe ich selten gehört. Du kannst auch abends joggen gehen, wo ist das Problem. Oder nimm Dein Rad mit und fahre nach der Schule zurück.

Kommentar von lilawolke ,

Ja, Sport kann ich ja machen, wie joggen. ich frage ja wie ich mehr in den ALLTAG einbauen kann! und ich kann mein Rad nicht mit in den Bus und die schule schleppen. und für den rückweg würde ich dann so 2h brauchen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten