Frage von Rayleigh02, 4

Beurteilung meines Trainingsplans - Ausdauertraining? - Sonstiges - Danke

Hallo Leute,

zuerst mal ich dachte ich kann mich hier mit meiner Login von gutefrage. net anmelden - sehr ärgerlich ^^

Aber jetzt zum wesentlichen:

Ich bin so gut wie 16 Irgendwas mit 1,82 Groß und wiege gerade 82,6 Kilo damit ihr wisst mit wem ihr redet

Habe schon mehr gewogen, aber ich gehe seit ein paar Monaten ins gym und seitdem habe ich ca. 4 Kilo verloren und gefalle mir auch schon viel besser, zunehmen tue ich nicht mehr sondern es wird konstant ein bisschen weniger :-)

Derzeit gehe ich 4x die Woche ins Gym (Jeweils 1 3/4 Stunden (reicht das, um blöd zu fragen? Also Krafttraining jeweils) Ober- und Unterkörper und natürlich dazwischen immer 2 Tage Pause.

Am Wochenende mache ich seit 2 Wochen Ausdauertraining! Ich habe zuhause so ein Ding rumstehen auf dem man treten kann. Reicht 1x Ausdauertraining die Woche? Ich könnte das theoretisch auch alle 2 Tage machen, wenn öfters, nach welcher Krafttrainingseinheit, Ober-oder Unterkörper und mit welchem Abstand?

Wie lange sollte man Ausdauertraining machen? Ich fahre derzeit genau 30 Minuten auf 140 kw oder was das ist, und danach bin ich auch fix und fertig^^ Puls ist eigentlich in Ordnung aber irgendwann geht er schon hoch ;)

Und noch was zu Krafttraining .. Der Trainer hat, als ich split angefangen habe, meine Beinpresse mit folgender Freiübung ersetzt:

Ausfallschritte mit Gewichten 12x & 3 Sätze

bringts das? :D Genauso anstrengend isses^^

Und, wie kontrolliere ich wie viele .. Kohlenhydrate ich pro Tag esse? Soll ich ernsthaft auf die Lebensmittel schauen wie, ahaaa das hat 400 Kalorien .. und das, das hat 258 ... ?

Könnt mir auch gerne Tipps zum abnehmen geben (esse kein fisch und Geflügel^^) ist immer willkommen.

Grüße

Antwort
von ReadyGo, 4

Also zuerst mal finde ich deinen Trainingsplan nicht schlecht auch welche Übungen du machst sind gut ,verbrauchst du zu viel Kraft,aber ausdauernd finde ich verbrauchst du zu viel Kraft und dann geht gar nichts mehr,also würde ich nur eingeteilt trainieren.

Antwort
von Setgo, 2

Also zuerst mal finde ich deinen Trainingsplan nicht schlecht auch welche Übungen du machst sind gut . Aber ganz realistisch gedacht denke ich nicht das du es brauchst immer auf Kalorien zu achten bleib doch locker ! Aber wenn das dir soooo wichtig ist (nicht übertreiben googel mal bissele

Antwort
von whitespy, 1

Ja, das ist ein plan zum Beefy werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten