Frage von CharlieFrage,

Bestes Sport zum Abnehmen (14 jahre)?

Laso ich möchte wie schon gesagt ein paar kilo weniger wiegen ich mache sehr gerne sport bin aber trotzdem leicht übergewichtig. nun welcher sport hilft mir am besten um mein idealgewicht zu erreichen???

Antwort
von ShinyGirl,

Joggen, Schnurspringen, Rollerskaten, Schwimmen und Radfahren ist schon ganz gut für den Körper, aber du darfst nicht vergessen, dass man nicht nur mit Sport abnimmt!! Die richtige Ernährung ist wichtig. Viele Menschen essen nach dem Sport sehr fettreichiges Zeugs, und nehmen dabei mehr Kalorien zu sich, als sie verbrannt haben. Du kannst nach dem Sport, wenn du hungrig bist, Obst oder Gemüse essen. Wenn du ein gesundes Frühstück willst, dann würde ich dir Müsli mit Obst empfehlen. Da dass nicht wirklich satt macht, kannst du dir Butterbrote mit Tomaten oder Gurkenscheiben machen. Zu Mittag kannst du Gemüse mit etwas Reis und Fleisch essen, aber nimm kein Schweinefleisch, denn dass enthält sehr viel Fett! Am Abend darfst du nichts mehr schweres essen!! Trinke lieber Milch mit Honig, ist nähmlich auch gut für die Haut ;)

Antwort
von truth,

Mit Schwimmen kann ich Aaruran nur zustimmen, da extrem viele Kalorien verbrannt werden. Was auch sehr gut ist zum abnehmen ist Muskelaufbau, da die Muskeln selbst Energie verbrauchen und so ein richtiger Muskelkater den Körper auch einiges an Energie kostet.

Antwort
von DeepBlue,

Hi,

um am besten abzunehmen steht vor allen Dingen eine kalorienreduzierte Ernährung im Vordergrund – ohne die geht gar nichts!

Was nun den Sport betrifft, so liest man immer wieder, dass Squash und Boxen die meisten Kalorien "verbrennen".

Bei den reinen Ausdauersportarten hängt es natürlich davon ab, mit welcher Intensität gesportelt wird, und ob man die richtige Technik beherrscht. Auf jeden Fall rangiert hier Rudern ganz weit oben.

Zum Vergleich: Eine 70 kg schwere Person verbraucht beim Rudern in 30 Min. 302 Kalorien. Die gleiche Person verbraucht bei gleicher Intensität mit Schwimmen "nur" 268 Kalorien. Wenn wir dieselbe Person zum Joggen schicken würde, würde sie in bei gleicher Intensität in den 30 Min. 286 Kalorien verbrennen – also immer noch mehr als beim Schwimmen.

Wie viele Kalorien man bei welcher Sportartim Einzelnen verbraucht, kann man hier nachprüfen:

www.yazio.de/sportlexikon

Du solltest Dich aber nicht für die Sportart entscheiden, bei der man angeblich die meiste Energie verbraucht, sondern die, die Dir am meisten Spaß macht. Das muss ja nicht unbedingt Ausdauer- oder Krafttraining sein. Es gibt ja auch noch Kampfsportarten, Mannschaftssport, Group-Fitness, Reiten ….

Gruß

Blue

Antwort
von SaimenE,

jeder sport verbrennt kcal ! mach am besten das,was dir am meisten spaß macht.dann hast du auch immer motivations und lust dazu,sonst kommt schnell die frust !

allerdings verbrennt joggen am meisten kcal.würde ich dir aber davon abraten,falls du zu stark übergewichtig sein solltest,denn dann gehts zu sehr auf die gelenke ! dann ist radfahren oder schwimmen besser geeignet,da du hier nicht so stark bestimmte gelenke beanspruchst.

Antwort
von avatar2,

krafttraining. du verbrennst schon während des trainings kalorien, jeder kilogramm fett belastet die knochen, so verhinderst eine schlechte körperhaltung, mehr muskeln sind allgemein gut und je mehr muskeln du hast, desto mehr kalorien verbrennst du, während du garnichts machst! außerdem musst du mehr kalorien verbrauchen, als du zu dir nimmst, d.h. es bringt nichts, wenn du zwar 1800 kalorien am tag verbrauchst, aber zb 2500 kalorien zu dir nimmst. die überschüssigen kalorien speichern sich dann nämlich als fett in deinem körper.

Antwort
von Aaruran98,

Das beste ist schwimmen!!!!!!!!!!!!! Da trainierst du alle Körperteile!!!!!!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten