Frage von Perlami,

Beste Tageszeit zum Ausdauer trainieren?

Welches ist denn die beste Tageszeit um seine Ausdauer, z.B. beim Laufen zu trainieren? Mal angenommen, dass es zeitlich egal ist und man keinen beruflichen Rahmen hat, der einem zu festen Zeiten zwingt.

Antwort
von Juergen63,

Wenn du schon den großen Vorteil hast dir die Trainingszeit aussuchen zu können, dann finde für dich den Zeitpunkt heraus, wo du am besten trainieren kannst. Es gibt da keine pauschale Tageszeit. Jeder hat hier seine eigenen Vorlieben, wobei die meisten Berufs oder Ausbildungsbedingt nur am Abend trainieren können. Du könntest auch nachts trainieren wenn es dir Spaß macht.

Antwort
von Trinity27,

Ich persönlich mag den frühen Abend am liebsten oder ganz am Morgen. Aber es kommt eben meist leider darauf an welche Pflichten man hat.

Antwort
von greenwhite,

Ich gehe am frühen Abend trainieren... in der Früh wäre das zwar sicher auch schön, aber ich bin ein Morgenmuffel...daher stehe ich lieber so auf, dass ich direkt in die Firma fahre

Antwort
von Totem,

Ich würde am liebsten am Morgen trainieren, nicht allzu früh, aber für den Tag ist das ein schöner Start.

Antwort
von Florian26,

Kommt darauf an aus welcher Sicht. Es mag sicherlich in Bezug auf deine Lust oder Motivation, wann es für dich am besten ist. Aber vom Trainingseffekt her ist es egal, zu welcher Tageszeit. Am besten zu der Tageszeit wann du am leistungsfähigsten bist.

Antwort
von 0815runner,

Es gibt da keine beste Zeit. Es hängt vom persönlichen Biorythmus ab. Der eine läuft morgens direkt nach dem Aufstehen, der nächste fühlt sich abends wohler. Morgens nüchtern direkt nach dem Aufstehen zu laufen, hat den Vorteil, dass damit die Fettverbrennung besonders angekurbelt wird.

Antwort
von Zombaer,

Der frühe Vogel frisst den Wurm ;-) Morgensport tut auch gut, wenn es dir nicht gefällt, such es dir doch einfach selbst aus

Antwort
von sportella,

Probier es aus. Die meisten Menschen sind in der Früh und am frühen Abend am Leistungsfähigsten. Nach dem Mittagessen ist bei den meisten Menschen ein "toter Punkt".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten