Frage von Babyface07,

Bekommt man durch den Stepper einen straffen Po?

Wenn man speziell was für die Beine und den Po machen möchte ist der Stepper dann das richtige Trainingsgerät oder ist radeln besser?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xynatura,

Das konnte ich noch nicht feststellen, obwohl ich oft den Stepper benutzte. Aber bin ich in den Bauch-Beine-Po-Kurs gegangen und es wurden spezielle Po-Übungen gemacht, da merkte ich wie schwach die Po-Muskeln waren, trotz Stepper. Ergebnis: Stepper hat nicht viel mit den Po-Muskeln zu tun, leider :(

Antwort
von Juergen63,

Nunja, deine Pomuskulatur ist beim Stepper zwar etwas mehr im Einsatz als beim Radfahren, aber richtig trainiert wird die Gesäßmuskulatur nur über diverse Kraftübungen wie Kniebeugen, an der Gluteusmaschine usw.

Antwort
von intense,

Die antwort wird dir nich gefallen aber für nen straffen po gibts nix besseres als kniebeugen!;)

Antwort
von EinHerzFuerSportler,

Ja, denn der Stepper ist eine Übung, ein Gerät das den Gluteus maximus (Pomuskel) anspricht. Ob man diesen Muskel aufbauen bzw. straffen möchte, hängt von der Intensität und Dauer der Übung ab. Je höher die Intensität desto besser der Muskelaufbau, je länger die Dauer desto straffer wird der Muskel.

Kommentar von intense ,

Kleiner Exkurs: Spannung = Kraft / Querschnitt. Straffen = höhere Spannung aufbauen, das bedeutet bei gleichbleibendem Muskelquerschnitt eine köhere Kraftentwiocklung - und dazu braucht es höhere machanische Belastungen = höhere Gewichte.

also nix mit hoherwiederholungszahl = straffung das ist schwachsinn!

Antwort
von anonymous,

Ja, man kann mit einem Stepper, als auch mit einem Crosstrainer einen straffen Po bekommen, da gezielt die Po Muskel angesprochen werden. Oder merkst du nicht, dass dein Po brennt, wenn du 6 Stockwerke zu Fuß laufen musstest, wel der Aufzug nicht funktioniert hat? Ich schon.. Und mit dem Stepper ist es genauso.

Hier gibt es einen interessanten Artikel dazu, was besser ist: Stepper oder Crosstrainer, um den Po zu trainieren:

http://www.pouebungen.de/stepper-oder-crosstrainer-ellipsentrainer/

Antwort
von anonymous,

Wenn du alle Muskeln im Bereich des Gesäßes (m. glutaeus maximus...) trainieren möchtest, reicht die Bewegung des Radfahrens und/oder Steppers nicht. Seitliche Bewegungen nach außen musst du ergänzen. Eine einfache Übung zu Beginn für das Wohnzimmer: In Vierfüßlerstellung ein angewinkeltes Bein nach hinten oben anheben, seitlich bewegen... Dabei wirst du merken, welche Muskeln belastet werden.

Keine passende Antwort gefunden?

    Fragen Sie die Community

    Die unter sportlerfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
    Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.