Frage von Selbstvertrauen,

Beingewichte

Hi :D

Ich wollte Fragen ob Training mit Beingewichten ungesund sind. Ich bin 14 Jahre alt und habe leider einen recht schwachen Schuss. Ich erhoffe mir damit einen härteren Schuss. Bringt das was oder mache ich mir damit die Gelenke kaputt?

Antwort von Juergen63,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nein das bringt nicht viel, außer das du dir hier deine Fußgelenke ungünstig belastest was auf Dauer dann zu Schäden führen kann. Die Schußstärke kommt im Laufe des spezifischen Schußtrainings. Parrallel dazu kannst du mit Beinkraftübungen wie Kniebeugen oder Beinpresse deine Kraftkomponennte erhöhen.

Antwort von Fussballbaron,

Besser als Beingewichte - wenn es denn wirklich Gewichte sein müssen - ist eine Sandweste welche das Gewicht gleichmässiger verteilt und mehr Muskelgruppen beansprucht. Eine Alternative zu Gewichten sind Gummizüge welche du entweder am Fuss (Schusstrainign) oder am Operkörper befestig für Dribblings, Kurzspurts etc einsetzt.

Antwort von badboybike,

Jürgen hat Recht, allerdings empfehle ich dir das Krafttraining im Fitnesstudio durchzuführen, unter Anleitung eines guten Trainers! Deine Leistung wird auch im Fußball explodieren. Eine größere Muskelmasse macht schnell, und stark.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Trainingsplan (Überlastung) ? hallo, ich mache zurzeit 4 mal die woche dieses programm: 90- 100 minuten joggen, 10-20 sprints bergauf machen, 10-20 hock-steck-sprünge, intervalllauf (100 meter) danach: 1.Crunches 2.Hockstrecksprünge (beingewichte, 2,5 kg pro bein) 3.Adle...

    8 Antworten
  • Hält Anabol Loges was es verspricht Anabol Loges (kein Dopingmittel) soll ja zu einer verbesserten Regeneration nach intensiven Belastungen beitragen, was eine Erhöhung des Trainingsumfanges und damit Leistungssteigerungen ermöglicht sowie das körperliche und mentale Wohlbefinden st...

    3 Antworten

Verwandte Tipps

  • Ausgleichstraining auf dem Pezziball Auf dem Pezziball kann man wunderbar Ausgleichstraining machen. Einfach nur drauf zu sitzen ist schon schwer und schult die Stabilität und das Gleichgewicht. Hier sind ein paar Übungen vorgestellt: http://www.gesundheit.de/fitness/fitness-uebungen/uebungen-mit-pezziball/uebungen-mit-pezziball

    1 Ergänzung
  • Festen Tag für Ausgleichstraining beim Klettern Wenn man für das Klettern Ausgleichstraining betreibt, sollte man sich dafür einen festen Tag in der Woche aussuchen und das am besten auch irgendwo schriftlich festhalten. Beim Dehnen und beim Ausgleichstraining ist es immer schwierig sich zu motivieren, wenn man es wo hinschreibt geht´s auf jeden Fall leichter. Am besten hat man einen Trainingsplan und schreibt es da rein und dazu noch einen ...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community