Frage von Kevin12433, 76

Bedeutung der Schnelligkeit beim Weitsprung was kann ich dazu aufzeigen bei ner Präsentation?

Hallo zusammen, ich habe nächste Woche meine mündliche Präsenationsprüfung in Sport. Mein Thema lautet: die Bedeutung der Schnelligkeit im Weitsprung und die Auswirkungen des Krafttraining für den Sprint. Komischerweise finde ich nichts genaues im Internet. Könnte mir da jemand helfen, wie ich das zusammenbasteln könnte dass Schnelligkeit und Weitsprung die Bedeutung nicht verliert. Besser gesagt ich darf nicht vom Thema abschweifen. Schnelligkeit und Weitpsrung muss eng beieinander liegen. Ich würde mich über jede Antwort freuen. Bedanke mich schonmal im Voraus. mfg Kevin

Antwort
von wiprodo, 48

Am besten fängst du damit an, den Begriff „Schnelligkeit“ zu
definieren; denn darunter versteht jeder, der etwas dazu aussagt, etwas anderes. So kannst du festlegen, was DU darunter verstehst, z.B. „Schnelligkeit ist die Fähigkeit,

a) auf einen Reiz in kürzester Zeit zu reagieren oder

b) Körperbewegungen mit höchster Geschwindigkeit zu erzeugen oder

c) eine möglichst hohe Laufgeschwindigkeit zu erzeugen oder

d) ……

Dann solltest du die physikalischen Grundbedingungen anhand der Gleichung m*v = F*t sowie die biologischen Voraussetzungen darstellen, z.B.

zu a) die Verbesserung der Reiz-Reaktions-Muster durch Koordinationstraining,

zu b) den Zusammenhang von Muskelkraft und Beschleunigung und die Bedeutung des Krafttrainings, speziell für den Absprung,

zu c) das Training der sprintspezifischen Muskeln usw.

Kommentar von Kevin12433 ,

Vielen Dank. Jedoch bleibt mir die Frage immer noch offen, welche Unterpunkte ich für die Auswirkungen des Krafttraining einordnen könnte:(

Kommentar von wiprodo ,

Für die „Auswirkungen des Krafttrainings“ musst du einerseits darauf eingehen, dass

a) das Krafttraining der sprintrelevanten Muskeln (hintere Oberschenkelmuskeln) die Horizontalgeschwindigkeit
vergrößert und

b) ein Krafttraining für die sprungrelevanten Muskeln (spez. Kniestrecker) die Vertikalgeschwindigkeit beim Ansprung vergrößert.

Dann musst du an das anknüpfen, was du in der Physik über den schiefen Wurf gelernt hast und die Abhängigkeit der Flugweite von der Horizontal- und der Vertikalgeschwindigkeit erläutern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community