Frage von Pelimeski2000, 62

Bankdrücken 60kilo 10 mal. Bin seit 2monaten 16(58kg) und hab gestern 60 kilo 10 mal geschafft. Trainiere c.a seit 10 mon. Was meint ihr. Fortschritt?

Was habt ihr geschafft mit 16-17? Hab mit c.a. 45 kilo angefangen. wie lang brauch ich eurer meinung nach bis 80kilo 3-4 wdh ? in 3 monaten möglich?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von nafetsbln, 21

wenn das mit sauberer Technik geschieht, ist es ordentlich.

Ein kleiner Zusatz: Es kommt nicht so sehr darauf an, ein möglichst hohes Gewicht von Punkt A nach Punkt B zu bewegen, sondern, dass du beim Muskelaufbau auch die Zielmuskulatur fühlst. Dafür ist korrekte Technik ein absolutes MUSS. Nur dann kannst du dich verletzungsfrei steigern.

Kommentar von Pelimeski2000 ,

Du sagtest ja mit saubere technick 

Ich drück die schulterplatten immer nach hinten nach  jeder wiederholung aber mach dadurch die wiederholungen eher langsamer halt so immer 2 sekunden pause um die schulterbletter zu richten 

Is das schlecht weil die meisten machen die wiederholungen eher schnell und zügig. danke für antwort)

Kommentar von nafetsbln ,

ja, das ist gut. Die Schulterblätter sollen nach hinten, unten und zusammen gezogen werden. Das kannst du im Stehen üben, indem du die Brust nach vorne rausschiebst, so als wolltest du etwas "angeben" und dann die Schultern noch nach hinten und unten drückst. Dabei kann man ruhig etwas ins Hohlkreuz fallen. In der gleichen Position sollen auch Kabelzüge Überkreuz für die Brust ausgeführt werden. Diese Position sollte während der ganzen Übung gehalten werden.

Das ist für die Schultern gesunder und es geht mehr auf den Brustmuskel. Genau das, was man will. Mach dir wegen 2 Sekunden mehr oder weniger keine Gedanken, das ist völlig egal, ich persönlich trainiere lieber etwas langsamer und konzentriere mich dabei auf den arbeitenden Muskel. Kurze Pausen zwischen den einzelnen Bewegungen sind auch völlig OK. Wichtig sind saubere, perfekte Wiederholungen, die den Muskel erschöpfen, aber nicht zerstören.

Kommentar von Pelimeski2000 ,

Ok Danke))

Antwort
von wurststurm, 31

Ich würde mich von diesen dürftigen Werten nicht entmutigen lassen. Du bist ja noch sehr jung und wirst es vielleicht irgendwann später ganz sicher mal zu mehr bringen.

Antwort
von Pelimeski2000, 32

Hab mit 45kilo angefangen (sry vergessen dazuzuschreiben)

Antwort
von whoami, 33

Ich habe in dem Alter mit 30kg angefangen und war nach genau 1 Jahr täglichem Training im 3er Split bei 90 kg angelangt.

Dann wechselte ich ins Studio, weil die Heimstation an ihrer Grenze angelangt war.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten