Frage von garethbale3, 13

Auswirkungen von Zucker auf Insulinspiegel => Leistungstief/Leistungssteigerung ?!

Hey, ich hab ne Frage bezüglich schnell verfügbaren Kohlenhydraten(zucker) und langkettrigeren KH. Man hat ja bei der Glucose schnell energie zur Verfügung, aber der Insulinspiegel steigt und Insulin nimmt die Glucose schnell aus dem Blut => Energietief... dafür wären ja dann die langkettiigeren KH da, dies dann ausgleichen müssten.

Meine Frage ist jetzt nur, wie lange es dauert bis der Insulinspiegel steigt und die Glucose dann aus dem Blut gezogen wird und ob der Umstieg auf die langkettigeren KH dann sofort und ohne kurzzeitiges Energietief erfolgt

Antwort
von anonymous, 13

Der Blutzucker steigt sofort und wird ebenso drastisch wieder gesenkt. In der Regel dauert es ca. 20 Minuten, bis der Blutzucker verbraucht ist und dann aus Speichern gefüllt wird - bei hohem Insulinanstieg dürfte es dann noch schneller gehen.

Man kann vielleicht sagen, dass Du bereits nach dem Aufwärmen das Tief erreichst. Ist somit also Scheisse .-)!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community