Frage von don97,

Ausgang Boxkampf

Ich habe euch ja bei meiner letzten Frage von diesem Boxkampf gegen meinen Freund berichtet. Ich als Amateur gegen einen der 6 Monate Kickboxen trainiert. Von der Muskelmasse liegt er leicht vorne, da ich jetzt gut 4 Monate mit dem Krafttraining ausgesetzt habe.

Wir wollen 10 Runden a 3 Minuten boxen! Wie geht der Kampf aus? Nur mal so beide werden ernst machen!

Der Kampf hat bereits stattgefunden! Ich habe 7 Runden ausgehalten und dann hab ich kurz nicht aufgepasst und bin dann völlig ohne Deckung zu Boden gegangen und wurde ausgezählt. Meinte ich hätte mich gut geschlagen ; werden es nochmal machen! War auf jeden Fall sauer, dass es lange gedauert hat , und musste zugeben dass ich ihn paar mal gut getroffen habe! Rundenverhältniss war zum Zeitpunkt 2:5 für ihn!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ralphp,

Ich glaube, das Ergebnis war vorhersehbar. Ich an Deiner Stelle würde einen solchen Kampf nicht wiederholen. Es kann auch ganz anders ausgehen und ernsthafte Verletzungen geben. Dies ist es dann doch nicht wert, nur um sich oder anderen etwas zu beweisen ...

Antwort
von don97,
Sieg für den Kickboxer nach 10 Runden

Ich glaub ich verbessere und sage deshalb zwar das er gewinnt aber nur nach Punkten!

Antwort
von peterbobi70,
Ko-Sieg für mich

ich würde sagen wenn du geduldig bleibst und mein tipps befolgst, wird er dich spätestens nach der 10. runde unbedingt ko schlagen wollen. dehalb muss er seine deckung ein bisschen aufmachen und wenn du in nun noch provozierst, dürfte er vielleicht seine bisherige taktik und konzentration in wut umwandeln und noch noch versuchen auf dcih einzuschlagen. du musst versuchen auszuweichen und dann direkt im anschluss einen konter starten und versuchen ihn zu treffen. solltest du keine möglichkeit haben ihn zu treffen musst du einfach geduldig bleiben, denn wenn er dich unbedingt ko schlagen wil wird er viellecith auser puste geraten. du kannst auch versuchen in den letzten 30 sekunden einer runde vollgas zu geben und versuchen kurzzeitig etwas besser zu sein als er, denn bei den kampfrichtern kannst du so nochmal punkte gut machen,weil sie vielleciht die sachen davor vergessen

ich denke du kannst ihn schlagen, aber das müsste erst nach der 10. runde sein

Antwort
von peterbobi70,
Ko-Sieg für mich

du musst dich konzentrieeren ruhig und geduldig bleiben ihn vielleicht ein bisschen procvozieren und ihn so wütend und schwach machen. aber vor allem wenn du getroffen wirst ruhig bleiben und die kontrolle behhalten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten