Frage von Sophia3562,

Auf der Suche nach Laufschuhen für Anfänger

Hallo Leute, bin immer noch auf der Suche nach Laufschuhen... War jetzt mal im Geschäft und hatte die Nike Running ELITE+ an. Die haben eigentlich ganz gut gessen (für die paar Schritte, die ich damit gegangen und "gelaufen" bin.

Was haltet ihr allgemein von denen ??? Wollte sie erst gleich mitnehmen, aber 130 € waren mir dann doch ein bissl zu viel (hab sie jetzt über http://www.unideal.de/gutscheine/bis-zu-50-prozent-rabatt-beim-runners-point-sal... für 80€ gefunden)... Aber online kaufen ist eben auch immer so ne Sache ? Mit der Rückgabe, etc. ?!

Hoffe auf Hilfe!

Antwort
von ULMOBlades,

Rückgabe ist so eine Sache: Ungebraucht 14 Tage kein ding! Aber nach dem 1. Lauf weil es wo drückt? Da wird es auch vor Ort sehr schwer!

Ob das ein guter Schuh ist? Der Schuh sollte hat passen. Du musst wissen was du mit machen willst. Soll er nur fürs laufen sein? Wo läufst du - auf der Straße oder im Wald, da sind andere Dämpfungseigenschaften erforderlich. Nicht zu vergessen - wie ist dein Abrollverhalten? Neigst du zur Pronation - dann sollte der Schuh entgegenwirken.

Das alles kann man hier nicht beantworten - daher kaufe ich meine Laufschuhe immer im Fachgeschäft vor Ort und suche nicht im Netz nach den günstigsten Preis. Ich finde es nicht fair den Fachhandel vor Ort beraten zu lassen und zu sehen welche Große passt und am Ende Online zu bestellen. Der Laden dort kann sicher bessere Preise machen, da er nicht berät und über den Verkauf auch keine Beratungsleistung zu erbringen hat.

Gruß Uli

Antwort
von 0815runner,

Gerade als Anfänger ist es wichtig, den richtigen Schuh zu finden. Am besten geht das in einem Laufladen, der eine Videolaufbandanalyse anbietet. Da findest du den Schuh, der am besten zu dir und deinen evtl. vorhandenen Fusßfehlstellungen passt. Außerdem ist die Beratung in diesen Läden i.d.R. sehr gut.

Antwort
von sportella,

Geh direkt zum Runners Point oder z.B zu Intersport in die Filiale. Nutze die Beratung und lass Dir einen passenden Schuh verkaufen. Selbst wenn er ein paar € mehr kostet als im Onlineshop.

Wenn der Schuh Dir beim Laufen Probleme bereitet, nehmen ihn seriöse Fachgeschäfte zurück, damit Du einen passenden Schuh bekommst. Du kannst das ja sicherheitshalber beim Verkäufer ansprechen, aber normalerweise ist das so. Und somit rentiert sich der etwas höhere Preis auch wieder.

Antwort
von Florian26,

Ich kann ich da nur voll und ganz der Antwort von 0815runner anschließen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten