Frage von chjael, 12

American Football, wo fang ich an?

Hi, würde gerne anfangen Football zu spielen. Komme aus dem Stuttgarter Raum, meine Frage: Fange ich besser an bei einem sehr guten großen Verein oder reicht ein kleiner Mittelklassiker Verein? Gibt es überhaupt die Möglichkeit bei einem gfl-Verein anzufangen? Habe hier mehrere Vereine in der Umgebung. Bin 26.

Antwort
von trullerine, 12

Das kommt darauf an, was du erreichen willst. Mit 26 könnte es für Profi- oder Semiprofibreich vielleicht schon ein wenig zu spät sein. Deswegen denke ich, dass du bei einem kleineren Verein zunächst besser aufgehöben wärst. Vor allem, weil du ja anscheinend noch nie American Football gespielt hast.

Antwort
von wurststurm, 12

Bei dir geht es ja wohl nicht primär um Leistungssport sondern den Sport überhaupt erstmal kennenzulernen und zu schauen ob dir das liegt. Denke das wichtigste hier ist wie die Atmosphäre ist beim Training, also kollegial und freunschaftlich und ob man anschliessend noch zusammen ein Bier trinken geht. Das bietet auch ein kleiner Verein und herausfinden kannst du das nur indem du hingehst und mal mitmachst.

Antwort
von Pistensau1980, 8

Fang einfach beim Verein um die Ecke an (also dem, der bei dir am nächsten ist). Schau, ob du mit den Leuten gut klar kommst und Spaß hast. Wenn du eine Zeit lang trainiert und gespielt hast, siehst du, ob das Niveau für dich passt. Wenn ja, bleib da, wenn nicht, kannst du dir einen Verein suchen, der in einer höheren Liga spielt.

Wenn du jetzt direkt in einem großen Verein anfangen willst, aber dafür weit fahren musst, dann machst du das nicht lange. Deshalb lieber erst mal kleine Brötchen backen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten