Frage von sunnnnnnyyyyy,

abnehmen und zwar möglichst schnell!!!!♥

HAY!!! ich wollte wohl bis zum sommer möglichst viele kilos weg bekommen!!vill. könntet ihr mir ja ein paar tips geben damit es NOCH SCHNELLER geht!!! ich währe euch natürlich SEHR dankbar!!!! es wäre echt super von euch!! den mir ist es WIRKLICH supper wichtig!! ich fahre ja vill. mal an den strand und da möchte man ja auch fit sein!!

Antwort
von Juergen63,

Schnell mal Abnehmen...dann mal eben schnell ein knackiges Gesäß formen usw... sorry, soll kein blöder Spruch sein, aber die Körperfettreduktion erfolgt mal nicht eben auf die Schnelle. Wenn das alles so einfach wäre dann gäbe es nur noch schlanke Menschen. Die Körperfettreduktion dauert leider seine Zeit. Grundvoraussetzung ist hier eine Ernährungsumstellung. Die Ernährung sollte ausgewogen aber Kalorienreduzierter sein. Minimiere die KH etwas und laß Süßkram und Knabbergebäck wie Chips außen vor denn das sind förmliche Kalorienbomben. Etwas Sport hilft dir dann auch genügend Kalorien zu verbrauchen. Wie lange es dann dauert bis du deinen "Traumbody" erreichst weiß leider keiner. Das kommt dann auch auf die Ausgangssituation und dem was dir vor schwebt an. Bis zum Sommer sind es gute 3-4 Monate. Wenn du hier Diszipliniert vor gehst solltest du das Ein oder andere KG abspecken können.

Antwort
von tennisspieler,

schnell abnehmen gibt es nicht, siehe http://www.pixelkorb.de/abnehmen/wie-schnell-kann-man-abnehmen Es gin ja auch nicht schnell wie man die Kilos draufbekommen hat. Der einzig wahre Tipps ist eine negative Kalorienbilanz, und zwar mehr Kalorien durch Sport verbrauchen als du durchs Essen zu dir nimmst. Am besten täglich etwa 400 bis 500 Kalorien durch Sport mehr verbrauchen als du durchs Essen zu dir nimmst. Anders geht abnehmen nicht. Eine Diät wird nach deren Ende immer wieder zur Gewichtszunahme führen.

Antwort
von Jeanny,

Schau mal, ob du irgendwo den Stern Nr.9 Titelthema "Diät..." herbekommst, gibts bestimmt auf ebay! Auf jeden Fall stand da ein sehr interessanter Artikel zum Thema "Abnehmen" drinne! Einige Abnehm-Mythen wurden da entlarvt und die Hauptbotschaft war, dass es nicht DAS EINE Methode gibt, die bei jedem gleich hilft. Jeder muss für sich selber einen gesunden Lebensstil finden, bei dem man sein Gewicht hält!

Antwort
von Christian18,

Schnell bedeutet leider nicht langfristig. Sprich nächstes Jahr um die selbe Zeit kämpfst du mit den gleichen Problemen.

Antwort
von HexeClaudia,

Wenn du jedes Mal vor einem besonderen Event schnell, schneller und noch schneller abnimmst, lernt dein Körper Jojo. Und das ist es nicht, was du wirklich willst, oder? Die Frage ist, was tust du bis jetzt für dich? Machst du FDH? Treibst du Sport und wie viel pro Woche?

Antwort
von SaimenE,

wenn du gesund und langanhaltend abnehmen möchtest dann geht das nicht von heute auf morgen ! fang an mit ca.3mal die woche joggen für ca.30-45min,jenachdem wie fit du schon bist.nach und nach kannst du dann an mehreren tagen trainieren oder intensiver.2mal die woche einen ganzkörperplan hinzu.und eine abwechslungsreiche gesunde ernährung und schon klappt das und man wird gar nicht erst dick ! -ich meide industriellen zucker und süße momentan nur noch mit stevia oder früchten (oder beim packen auch mal mit einem proteinpulver) -ersetze weißmehlprodukte durch vollkorn -keine limonade,cola,...misch dir lieber im 1/3 verhältnis direktsaft mit wasser -etwas eiweißbetonter essen -nicht so viel fleisch,lieber gesunden fisch wie lachs oder meeresfrüchte -täglich obst und gemüse ,wenn möglich in allen farben -viel trinken !

Antwort
von Tschaegger,

HAY!!!

"..ja ein paar tips geben damit es NOCH SCHNELLER geht!!!"

Wie schnell geht es denn jetzt? Ausserdem verwechselst du Fit mit Abnehmen.

fit werden heißt: Sport, Agilität und Koordination. Abnehmen heißt (pauschal ausgedrückt): negative Kalorienbilanz.

Stell Deine Ernährung um, mache viel Sport, mach kleine Wochenziele (zum Durchhalten) und setzt dein "großes" Ziel auf nächstes Jahr, das ist das Schnellste.

Antwort
von TJack,

Kühlschrank leer machen und eine Formulardiät machen.Marke empfehle ich nicht, ist Scheißegal welche. An die Anweisungen halten und dazu Hypertrophie-Training machen. Das funktioniert, ist schnell, ist praktikabel und kann man ein Zeitlang mal machen.

Antwort
von ralphp,

Schnell und gesund abnehmen geht schon einmal gar nicht. Das passt nämlich nicht zusammen!

Zunächst einmal muss die Ernährung umgestellt werden. Reduziere deine kalorienzufuhr und acht darauf, dass du möglichst ein Energiedefizit (aufgenommene zu verbrauchte Kalorien) von etwa 600 Kilokalorien mal Tag erreichst.

Dazu ein entsprechendes Training, dass den Fettzellen zu Leibe rückt, also mindestens 30 Minuten ausdauertraining.

Dann solltest du aber eines bedenken: der Körper braucht in etwa vier Wochen, um sich auf die neue Sitution einzustellen. Erst dann Erden erste Resultate sichtbar werden. Geduld braucht es schon. Es hat ja schließlich auch eine Weile gedauert, bis du die Pfunde zusammentragen und abgespeichert hast ...

Antwort
von DumpAssJoe,

nichts essen und viel kotzen und sport IST ABER NICHT ZU EMPFEHLEN!! schnell abnehmen is immer ungesund und man nimmt nacher wieder zu bringt nix :) nimm kontinuirlich ab und versuche dass dan ungefähr zu halten :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten