Frage von JBGYilmaz,

Abnehmen ohne Muskeln zu verlieren

Hallo,

Ich machs kurz : Also hab nen Ernährungsplan wo drauf steht was ich Essen muss etc. low carb diät halt. Nur am Morgen darf ich Kohlenhydrahte zu mir nehmen ( 2 schreiben vollkorn oder 4 scheiben knäckebrot). Insgesammt würde man dann auf 1400kcal am tag kommen wenn man sich dadran hält. So habe das 2-3wochen gemacht auf der Waage sehe ich schon ne änderung von 2-3 kg aber Spiegelbild mäßig eigentlich nicht so. Möchte doch schon sehr gerne bis zur "sommersaison" abnehmen wo Freibad und alles angesagt ist. Möchte meine Brust straffen bzw muskelöser wirkenlassen bzw dort fett verlieren weils bisschen speckig ist. Nachdem Krafttraining mach ich dann 25-30min Ausdauer. Kann ich das bis zum Sommer schaffen deutlich abzunehmen? Und wie schauts denn mit " Fat burner " aus würde mir sowas kaufen wenns beim Sport die fettverbrennung ankurbelt !

Antwort
von wiprodo,

Leider kann man nicht alles auf einmal erreichen! Wenn du Muskeln aufbauen willst, geht das nur durch ein intensives Krafttraining. Ein intensives Krafttraining ist aber nur dann durchzuführen, wenn du genügend energiereiche Brennstoffe in Form von Glucose zur Verfügung hast. Da ist eine „low-carb diät“ aber ziemlich unproduktiv. Hast du keine schnellen Brennstoffe zur Verfügung, werden beim Krafttraining deine Leistungen stetig abnehmen, du schaffst immer weniger an Last und die Wiederholungszahlen nehmen stetig ab - und schließlich auch deine Muskeln. Muskeln aufbauen geht bei 1400 kcal nicht! Normale, vielseitige, ausgewogene Ernährung ist angesagt! Ein „Kaloriendefizit“ gibt keine Kraft und keine Muskeln. Deine speckige Brust (Babyspeck), die du dir seit Jahren angefuttert hast, lässt sich nicht in einem halben Jahr durch Muskeln ersetzen. Statt dessen solltest du dir langfristige Ziele setzen und diszipliniert leben, d.h. mit Vernunft essen und mit Fleiß und Härte trainieren.

Antwort
von Juergen63,

Wenn du dich diszipliert ernährst und strukturiert bzw. regelmäßig trainierst dann kannst du bis zum Sommer hin durchaus noch das Ein oder andere KG abnehmen. Wenn du dich Eiweißreich ernährst dann verlierst du in der Diätphase auch keine Muskulatur. BB minimieren in ihrer Wettkampfphase ja auch ihr Körperfett um einiges ohne dabei groß Muskelmasse einzubüssen. Was die Fatburner betrifft....spare dir das Geld. Abnehmen tust du hauptsächlich über das Einsparen von Kalorien. Da reicht es die Ernährung umzustellen. Pillchen etc. brauchst du dafür nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten