Frage von mcfitti,

Abnehmen in 5 Monaten - bitte hilft mir :)

Hallo, bin 15 Jahre alt, ca 177 cm groß und wiege ca 80 kilo und bin Vegetarier.

Ich würde gerne in 5 Monaten mindestens 10 Kilo abnehmen und würde mich sehr freuen wenn ihr mir Tipps oder so gibt . Danke =)

Antwort
von rocky2007,

Lass Zwischenmahlzeiten weg. Wenn nicht geht, dann iss nur Früchte. Trink mindestens 1,5-2 Liter Wasser pro Tag. Iss Abends nach 18-19 Uhr nichts mehr. Versuche, dich so viel wie möglich zu bewegen z.B. Treppen steigen statt Aufzug, kurze Strecken zu Fuß laufen oder mit Fahrrad fahren statt mit Auto. Und vergiss nicht, zumindest 2 Mal pro Woche Sport zu machen z.B. joggen oder schwimmen. 30 Minuten pro Mal reichen schon. Weitere Tipps sind zu finden auf: http://www.abnehmtipps24.org/

Kommentar von TrainingHamburg ,

Wenn du deine Ernährung umstellen willst, würde ich dir empfehlen eine Ernährungsberatung in Anspruch zu nehmen, welche dir erklärt was eine gesunde, ausgewogene Ernährung ist und wie du sie am besten umsetzt. Die gegebenen Antworten hier sind lieb gemeint aber zu vage. Damit lernst du nicht worauf du z.B. beim Kauf von Lebensmitteln achten musst usw. Ein Ernährungsberater liefert dir fundiertes Wissen und bringt dich auf den richtigen Weg.

Viel Erfolg!

Antwort
von SaimenE,

zuerst einmal solltest du dir dein grundumsatz bzw. leistungsumsatz an kcal im internet ausrechnen um zu wissen,wie viel energie du deinem körper zuführen musst. ein kcal defizit von mehr als 500kcal pro tag sollte nicht überschritten werden,sonst wirds ungesund !! um abzunehmen musst du also mehr kcal verbrauchen als du zu dir nimmst.stell deine ernährung auf eine gesunde,eiweißbetonte und etwas kohlenhydratreduzierte um.ersetze weißmehlprodukte durch vollkornprodukte.lass süßigkeiten weg ,ess stattdessen obst. gemüse sollte der hauptbestandteil einer malzeit sein,kohlenhydrate,fisch oder fleisch nur als beilage (was sich bei dir ja schon erübrigt hat). trink genügend wasser (mind.2L am tag) und treib regelmäßig sport. ein ganzkörpertraining 2mal die woche verhindert ein muskelabbau.dazu 3mal ausdauersport für mind. 30min (joggen,schwimmen,radfahren).dann nimmst du auch ab! mehr als 2kg pro monat würde ich nicht abnehmen.2kg in der besagten zeit sind realistisch und gut machbar ohne gesundheitliche bedenken.setz dir zuerst einmal ein realistisches ziel und belohn dich auch immer...sonst wirst du leicht vom frust geplagt,wenn ein ziel zu weit weg erscheint.setz dir zuerst einmal das ziel 3kg abzunehmen.wenn du dies geschafft hast,setz dir die nächsten paar kilo.dass fällt leichter und motiviert mehr,als wenn man die ganze zeit an die 10kg denkt ;)

Antwort
von 0815runner,

Abnehmen funktioniert, indem du täglich eine negative Kalorienbilanz erreichst. Also Nahrung einschränken und damit weniger Kalorien aufnehmen. Dazu Sport und Bewegung, also den Verbrauch erhöhen. Möglichst jeden Tag für 30 - 60 min körperlich aktiv sein, Laufen, Joggen, Radfahren, usw. Nutze jede Möglichkeit, nimm die Treppe statt den Aufzug, gehe mehr zu Fuß, etc.

Und hänge nicht sklavisch an den 10 kg in 5 monaten. Abnehmen funktioniert nicht linear. Da heißt es, Disziplin bewahren und dranbleiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community