Frage von hahahoho,

3er split anfangen?

Hallo :) ich trainiere seit knapp einem jahr und habe bis jetzt immerr einen 2er split trainiert (brust/trizeps/schulter/bauch + rücken/bizeps/beine/bauch) jetzt würde ich gerne wissen ob es sich bei 3mal die Woche training lohntt auf einen 3ersplit umzusteigen und welche Aufteilung da gut wäre.

Dankee :)

Antwort
von Juergen63,

Das mußt du letztlich ausprobieren denn die Regenerationszeit ist individuell unterschiedlich. Wenn du hart genug trainierst kannst du mit dem 3er Split durchaus einige Zeit noch weitere Erfolge erzielen. Aufteilungstechnisch kannst du zb. am Tag 1: Bizeps, Lat, Bauch, Waden...Tag 2: Trizeps, Brust, Schulter, Bauch und am** Tag 3:** die Beine trainieren. Probiere es einfach aus. Wenn du ein ungutes Gefühl hast gehst du einfach wieder auf einen 2 er Split

Antwort
von sportella,

Bei 3x pro Woche ist der 2-er richtig.

Beim 3-er hättest Du jede Muskegruppe nur 1 x pro Woche. Das ist für Dich (mit Deinem Trainingsalter) nicht zu empfehlen. Das ist nur sinnvoll, wenn mit einer solchen Intensität gearbeitet wird, dass auch tatsächlich die ganze Woche bis zur nächsten Trainingseinheit dieser Muskelgruppe zur Regeneration benötigt wird. Ist das nicht der Fall, kommt der nächste Trainingsreiz zu spät.

Antwort
von computer70,

Hallo

ja ich würde sagen schon..

Ich würde die aufteilung machen:

Montag: Bizeps Rücken

Mittwoch: Trizeps Brust

Donnerstag: Beine Bauch

wenn du noch fragen hast, frag ;)

lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community