Frage von KingAlex97,

3 mal die woche 15 min joggen schlecht für Gelenke ?

Kann ich 15 min joggen ? Montag Mittwoch und Freitags joggen anschließen Beine trainieren? Info 15 Jahre alt 1.79 m groß wiege 64 kilo.Hatte am linken knie mein knie verstaucht seit dem knackt es manchmal.

Antwort
von nthiemermann,

Ich kann mich der Antwort von "wiprodo" nur anschliessen. Wenn keine gelenkspezifischen Erkrankungen vorliegen und die Verstauchung komplett ausgeheilt ist, sind 3 x 15min Jogging die Woche nicht schädlich. Ich laufe seit 2005 regelmässig und zur Zeit 4 x die Woche und pro Einheit mind. 45 Minuten (max. 3 Stunden) zur Vorbereitung auf einen Marathon im Frühjahr und habe keinerlei Gelenkbeschwerden und/oder diagnostizierte Verletzungen.

Antwort
von wiprodo,

3 mal in der Woche 15 min Joggen kann für einen normalen gesunden 15-jährigen bei deiner Größe und deinem Gewicht keinesfalls schlecht für die Gelenke sein. Wenn du jedoch an einer Verletzung (Verstauchung?) leidest, sieht das schon anders aus. Du solltest auf jeden Fall die Verletzung erst ausheilen lassen. Man kann aus dem, was du da andeutest, nicht entnehmen, ob du vielleicht auf Grund des Knackens mal einen Arzt aufsuchen solltest. Vorsorglich solltest du auf weichem Untergrund und mit gutem Schuhwerk laufen und dazu dich knieschonend (Vorfußlauf) bewegen.

Antwort
von 0815runner,

wenn deine Verletzung auskuriert ist, dann sind 15 min joggen nicht der Rede wert. Das ist nicht schädlich für die Gelenke. Im Gegenteil. Die Gelenke werden nur durch Bewegung mit Nährstoffen versorgt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten