Frage von Niggoo, 749

19 Jahre und Karriere im Football starten!?

Liebe sportlerfrage.net

Ich 19 Jahre Fußballer interessiere mich schon länger für Football und würde gerne in einem Verein erste Erfahrungen sammeln. Jedoch bin ich mir sehr unsicher was das ganze angeht und würde mich freuen wenn ihr mir ein Paar Antworten auf meine Fragen geben könntet.

Zuerst einmal einige Details zu mir: 1,85 Meter groß eher kräftig (hinsichtlich Muskelmasse) keine aktive Football - Erfahrung

Ich werfe in meiner Freizeit mit einem Freund gerne ein Paar Bälle und schaffe es dort den Ball über ca. 50 Meter an den Mann zu bringen. Jedoch weiß ich nicht wie ich das bewerten kann da dies ja alles ohne groß Bewegung geschieht. Den Ball fangen kann ich auch ( Meiner Meinung nach sehr gut) auch aus der Bewegung heraus. Physich bin ich auf einem guten Niveau da ich durch den Fußball sehr Fit bin und mein Training stehts durch Training im Fitnessstudio ergänzt habe. Jedoch sehe ich Persönlich meine Stärken in meinem Tempo sowie meinem Explosiven Antritt.

Sollte zufällig jemand mit etwas Erfahrung diesen Artikel lesen, würde ich mich freuen wenn er mich ganz kurz einschätzen könnte. Des weiteren interessiert es mich wie ein solches "Probetraining" abläuft und wie ich mich am besten darauf vorbereiten kann.

Zum Abschluss würde ich mich noch über Tipps zum Training für Footballer freuen ( Trainingsplan, Einzelne Einheiten mit dem Ball aber auch im Fitnessstudio ohne )

Ich bedanke mich jetzt schon mal für jede einzelne Antwort.

P.S. seriöse Antworten werden bevorzugt da ich ernsthaft Interesse an diesem Sport habe und diesen auch so erfolgreich wie möglich betreiben möchte!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Markusalem, 637

Hallo,

also so wie es sich anhört bringst du ziemlich gute Voraussetzungen für die Sportart mit. Ich denke ein guter Trainer wird dich schnell in seinem Team unterbringen können und dir die richtige Position zuordnen.

Würde auch einfach mal zum Probetraining gehen. Und zwar so schnell wie möglich, anstatt dich jetzt noch ewig aufs Probetraining vorzubereiten. Denn je eher du in einer richtigen Mannschaft unter einem geschulten Trainer trainierst, desto schneller kommen auch die ersten Fortschritte.

Ob es allerdings für eine "Karriere" im Football reicht ist die andere Frage, da du mit deinen 19 Jahren ja schon echt alt bist, um mit dem Sport zu beginnen. Aber es reicht auf jeden Fall, um ein gutes Niveau zu erreichen und auf diesem auch erfolgreich zu sein sowie Spaß zu haben!

Antwort
von MegaFelix95, 544

Einfach zum Probetraining gehen, bzw guck einfach mal manche GFL Vereine bieten auch Footballcamps an, da kannst ja auch mal gucken, und noch ein Tipp ob du den Ball werfen kannst spielt eher keine Rolle, die Teams haben alle ihre QB und meist wird auch dann der aus deren Jugend Mannschaften genommen als Backup wenn er alt genug ist als ein Quereinsteiger... 

1.85 hört sich für mich an wie ein Guter WR oder DB 

Gruß Felix

Antwort
von wurststurm, 469

Das hängt ganz einfach davon ab was du dir unter einer Karriere vorstellst. Football ist in D eine Randsportart, es gibt zwar jede Menge Vereine aber nur sehr wenige Profis in der GFL und die sind in der Regel aus dem Ausland. Ich denke viele Vereine in den unteren Ligen sind sicher froh um Nachwuchs und freuen sich auf jeden Beitragszahler. Ohne Kenntnisse der Materie, also Technik, Taktik etc. und auch ohne Beziehungen und Erfahrungen wird es einfach schwer aus dem Stand in den Top Bereich. Wenn du diesen Anspruch hast würde ich sagen - eher nein.

Antwort
von Kladusch, 423

Geh einfach zum Probetraining und mach dir nicht so nen Kopf über alles...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community