Frage von sumsib, 15

15km Lauf

Hallo,

finde im Internet keinen vernünftigen Trainingsplan für 15km Lauf, der mir zusagt. Ich möchte daher einen Halbmarathontrainingsplan adaptieren, indem ich alle Trainingseinheiten auf 3/4 reduziere. Das kann wohl nicht so falsch sein? Endzeit ist nicht so wichtig, möchte nur gut vorbereitet und fit sein, nehme mir ca. 4 Monate für das Training. Aus dem Stand, sprich vor Trainingsbeginn laufe ich 10km in knappen 50 Minuten.

Danke für Tipps.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sabsine, 9

15km ist keine Standard-Distanz, deshalb wirst du da auch nicht so viel an Trainingsplänen finden. Ich finde deinen Ansatz kreativ und sinnvoll. Und wenn du jetzt bereits 10k in 50min laufen kannst, solltest du mit deinem gekürzten Plan in 4 Monaten auch fit für deine 15km sein, um problemlos durchzukommen.

Kommentar von sumsib ,

Danke für das Feedback!

Liebe Grüße

Antwort
von Lipton14, 7

hallo wirklich gut für dich ist dieses hier: Mo: 45 min. Locker laufen und alle 5 min. 100 m zügig anziehen und dann normal weiter. Di: 1 stunde radfahren Mi: 1000 m in 3:50 min. Und 400 m trabpause Do: 10 mal 200 m in 40 sec, mit 200 m zurück gehen und von vorne Fr: ruhe Samstag: 10 min. Seilspringen, lauf ABC, 10 steigerungen über 200 m, also langsam anfangen und schneller werden.

Kommentar von sumsib ,

Danke! Kann mir schon vorstellen, dass das wirkt, aber 4x pro Woche muss reichen, und Radfahren macht mir nicht wirklich Spass...was ist lauf ABC?

Gruesse

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten